files/festival/sponsoren/Media-Markt-Logo.png Die Stadtwerke Plauen wünschen Ihnen viel Spaß beim Freiträumer-festival files/festival/sponsoren/landrover.png

The Longest Way - Zu Fuß durch China

Intensiver kann man China nicht erleben: zu Fuß, ausgerüstet mit Rucksack, Kamera und Zelt. Christoph Rehage lässt sich genau auf dieses Abenteuer ein. Sein Ziel: sein Heimatort im tausende Kilometer entfernten Niedersachen.

Sein Weg ist gesäumt von „Weltwundern“, wie etwa der Großen Mauer, der Terrakottaarmee und der Seidenstraße. Und doch sind es vor allem die kleinen Wunder, die die Reise für ihn zu einem unvergesslichen Erlebnis machen: die Hilfsbereitschaft und Neugierde der Dorfbevölkerung Chinas, die überraschenden Begegnungen mit Mönchen und Wahrsagern, Schulkindern und Rentnern, Beamten und Prostituierten, die Freundschaft zu Lehrer Xie und seine wachsenden Gefühle für die Sichuanesin Juli, die ihn – so die schwebende Verabredung – bei seiner Ankunft in Deutschland erwarten wird …

Intensiver kann man China nicht erleben!

Nach einem Jahr, in dem er heilige Berge erklommen und verlassene Täler durchquert, Schnee- und Sandstürme überstanden hat, bricht er das Abenteuer ab.

4646 Kilometer und ein unvergessliches Abenteuer liegen hinter ihm.

Zur Person:

Christoph Rehage ist gebürtiger Hannoveraner mit ungarischen Wurzeln. Mit seinem YouTube-Video "The Longest Way" wurde er schlagartig einem großen Publikum bekannt. Das Video zeigt seine Wanderung von Beijing nach Ürümqi in China in Form von täglichen Portraitaufnahmen und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. vom Time Magazine, welches es auf Platz 8 der Top 10 Viral Videos 2009 setzte. Rehage studierte zunächst an der Ludwig-Maximilian-Universität Sinologie und später an der Filmhochschule Peking Kinematographie. Nach seinem Studium entschloss er sich, von Peking in seine deutsche Heimat zu per Pedes zurückzulaufen.
Seine Erlebnisse, die er auf dieser unvergesslichen Reise machte, teilt er nicht nur in seinem Vortrag, sondern auch in seinem Buch "The Longest Way: 4646 Kilometer zu Fuß durch China" mit den Menschen. Neben seiner Leidenschaft für das Wandern, begeistert er sich zusätzlich für die Fotografie.

http://christophrehage.de/