Der Profi-Fotograf, Filmer und Weltreisende Reiner Harscher zeigt und erzählt in seinem neuen Workshop, wie man stimmungsvolle Landschaften auf Reisen fotografiert, und anhand seiner vielen Kanada-/Alaska-/Afrika-Produktionen präsentiert und kommuniziert er mit seinen Teilnehmern die wichtigsten Elemente für eine spannende und ästhetische Tierfotografie.
In seinem dreistündigen Kurs geht der Abenteurer außerdem auf die wichtigsten Aspekte rund um die Tier- und Landschaftsfotografie ein. Thematisiert werden unter anderem Weitwinkelfotografie, der Einsatz extremer Telebrennweiten oder der dramaturgische, ausgewogene Aufbau von Landschafts- und Tierbildern in freier Natur. Zudem verrät Harscher viele weitere technische und bildgestalterische Tricks und Tipps, welche dabei helfen werden, wirkungsvolle Aufnahmen zu schießen.
Das interaktive Seminar, von dem nicht nur fotografische Einsteiger profitieren können, bietet ständige Möglichkeiten für Diskussion, Kommunikation und Fragen der Teilnehmer.

Seminar: „Tier- und Landschaftsfotografie“

Wann? Samstag, 24. März 2018, 16 Uhr
Wo? BEST WESTERN Hotel Am Straßberger Tor
Dauer: 3 Stunden